Unser aktueller Pressespiegel im Überblick

Lesen Sie mehr über vergangene Veröffentlichungen in regionalen und überregionalen Medien

Ein Tag rund um das Thema „New Work“

Im Bonner General-Anzeiger ist ein Beitrag erschienen, in dem der Cloud Unternehmertag angekündigt wird: "Der 9. Cloud Unternehmertag der Scopevisio-Unternehmensgruppe steht unter dem Motto "New Work - Erfolgreiche Unternehmensführung nach der ... [mehr]

9. Cloud Unternehmertag 2022: New Work – Erfolgreiche Unternehmensführung nach der Pandemie

Die Scopevisio-Pressemitteilung zum Cloud Unternehmertag 2022 ist in verschiedenen Online-Medien veröffentlicht worden: "Der 9. Cloud Unternehmertag (www.CUT2022.de) der Scopevisio Group AG findet am 4. Mai 2022 im Kameha Grand in Bonn ... [mehr]

Ein Standort, der verbindet

In dem IHK-Magazin "Die Wirtschaft" ist ein Beitrag über den IT-Standort Bonn erschienen. Darin wird auch ein Referenzkunde von Scopevisio, die Breuer Nachrichtentechnik präsentiert: "Digitalisiert hat das Unternehmen auch seine internen ... [mehr]

Alle zurück ins Büro?!

Im Wirtschaftsmagazin "Die News" ist ein Fachbeitrag der Scopevisio zum Thema Homeoffice erschienen: "Hybrides Arbeiten ist keine Modeerscheinung, sondern wird nach der Pandemie mehrheitlich als Standard eingefordert, wie eine aktuelle Studie ... [mehr]

Cloud-ERP Spezialist Scopevisio Group AG übernimmt mehrheitlich die IQUADRAT AG

Im Online-Magazin "Wallstreet Times" und anderen Onlineportalen wie z.B. ecmguide ist die Pressemitteilung der Scopevisio AG übernommen worden: "Das Technologieunternehmen Scopevisio Group AG erweitert ihr Unternehmensportfolio mit der mehrheitlichen Beteiligung an ... [mehr]

Homeoffice als strategischer Vorteil

Im Nachgang zu unserem Online-Event am 02.02.2022 zum Thema New Work erschien ein Artikel im General-Anzeiger: "Wie hat sich die Arbeit in Unternehmen durch die Corona-Pandemie verändert? Wir kann trotz Homeoffice ... [mehr]

Zukunft sichern durch New Work

Im Wirtschaftsmagazin "Die News" ist ein Fachbeitrag der Scopevisio zum Thema New Work erschienen: "Die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten, verändert sich rasant. Smartphones und Tablets ermöglichen das Arbeiten von ... [mehr]

„Kurs halten auch in schwierigen Zeiten“

Im Bonner General-Anzeiger ist ein Interview mit Jörg Hass über aktuelle Projekte und die Lehren aus Corona erschienen: "Dr. Jörg Haas ist Unternehmer aus Leidenschaft, Visionär für die digitale Transformation und ... [mehr]

Warum der Mittelstand eigene digitale Plattformen braucht

Im Fachmagazin IT Mittelstand ist ein Kommentar von Dr. Lukas Mohr, Head of Plattform & digitale Services erschienen: "Die Marktmacht der großen Plattformanbieter wie Facebook oder Amazon scheint ungebrochen. „Dies sollte ... [mehr]

Bonn will neue Nachverfolgungs-App Undo einsetzen

Im Bonner-General-Anzeiger ist ein Beitrag zu Undo erscheinen: "Bonn wird die App des Bonner Unternehmers Jörg Haas bei Veranstaltungen einsetzen. Laut Entwickler zeigen auch Wirtschaftsverbände Interesse. Die Stadt hat sich entschieden, ... [mehr]

Solidarisch und kostenfrei: Neue App zur digitalen Kontaktnachverfolgung

Im Print-Magazin und auf der Website der IHK ist eine Meldung zu Undo erschienen: "Mit UNDO präsentiert die Scopevisio AG eine branchenübergreifende App zur Kontaktnachverfolgung während der Corona-Pandemie. Die App kann ... [mehr]

Digitale Kontaktverfolgung mit IRIS und UNDO

Die Stadt Bonn informiert auf ihrer Website zum Einsatz von Undo und Iris zur Kontaktnachverfolung während der Corona-Pandemie: "Die schnellstmögliche Ermittlung von Kontaktpersonen zur Durchbrechung von Infektionsketten ist einer der Schlüssel ... [mehr]

Bonner entwickelt App zur Kontaktnachverfolgung

Im Bonner General-Anzeiger sind Artikel zu UNDO, der App von Scopevisio zur Kontaktnachverfolgung erschienen: "Der Bonner Unternehmer und promovierte Wirtschaftsinformatiker Jörg Haas hat mit seiner Firma Scopevisio AG eine Software entwickelt, ... [mehr]

Keine Angst vor der Digitalisierung

Im Bonner General-Anzeiger ist ein Bericht zum Cloud Unternehmertag erschienen: "Für die einen ist sie Schreckgespenst, für die anderen Heilsbringer – bei der Einordnung der Digitalisierung scheiden sich die Geister. ... [mehr]

Ein Bewegtbild sagt mehr als 1000 Worte

In der Fachzeitschrift TRVL Counter ist ein Beitrag zum E-Learning erschienen, in dem der Professional Service der Scopevisio zu Wort kommt. "Dass das Lernen mit Videos auch bei den Nutzern gut ... [mehr]

Hosted in Germany GoBD konform PwC zertifiziert