Bonner zeigen Sprachassistenten für Finanzbuchhalter

Bonn, 21. März 2017
Im einen Beitrag des General-Anzeigers über die CeBIT ist ein ganzer Infoblock der Scopevisio gewidmet: „Die Bonner Firma Scopevisio will Sprachsteuerung in die Finanzbuchhaltung bringen. Mit Scoper stellt das Unternehmen auf der Technologiemesse CeBIT in Hannover die Betaversion eines digitalen Assistenten vor, mit dem Nutzer per Sprache interagieren und damit betriebliche Vorgänge steuern können.“
Autor:in Stefan Maron

Digitalisieren Sie noch heute Ihr Unternehmen

Testen Sie die Unternehmenssoftware von Scopevisio kostenlos und unverbindlich. Alle Prozesse in einem System - vernetzt, automatisiert und effizient.