ERP aus der Cloud – Auslaufmodell oder Hoffnungsträger?

Bonn, 25. August 2015
Das Fachmagazin „Computerwoche“ befasst sich in einem Artikel mit dem  Thema ERP aus der Cloud: „Traditionelle ERP-Anbieter tun sich schwer mit dem Cloud-Modell, und rund um die reinen Cloud-Anbieter ist es in Sachen ERP derzeit relativ still. Doch Analysen zeigen: Gerade bei kleineren Unternehmen kommt die Cloud gut an.“ In dem Artikel wurden mehrere Cloud-Anbieter zu ihrer Geschäftsentwicklung befragt. „Scopevisio berichtet von einer Verdoppelung der Lizenzzahlen in den letzten beiden Jahren auf derzeit mehr als 1.000 Cloud-Kunden. Vor allem würden pro Kunde mehr Lizenzen erworben. Besonders stark sei die Nachfrage im Dienstleistungssektor, im Bereich ITK, Medien und Agenturen sowie aus Unternehmensberatungen.“
Autor:in Stefan Maron

Digitalisieren Sie noch heute Ihr Unternehmen

Testen Sie die Unternehmenssoftware von Scopevisio kostenlos und unverbindlich. Alle Prozesse in einem System - vernetzt, automatisiert und effizient.