Zurück zur Übersicht

Steuern und Recht

Blog

Steuervorauszahlungen von 2019 schnell zurückholen

Liquide bleiben in der Krise, das möchten alle Unternehmer. Doch woher nehmen, wenn der Umsatz und Gewinn wegbricht? Das BMF ermöglicht jetzt, Steuervorauszahlungen von 2019 rasch erstatten zu lassen. Unser […]

DSGVO: Wie eine integrierte Unternehmenssoftware unterstützt

Am 25. Mai 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) EU-weit wirksam. Sie regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten und stärkt die Verbraucherrechte. Wer sich bisher noch nicht damit befasst, sollte jetzt […]

Scopevisio ist GoBD-konform

  Scopevisio erfüllt Compliance-Anforderungen Schon vor der Einführung der GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) im Jahr 2015 […]

Digitale Schnittstelle zum Steuerberater 

Moderne Unternehmen belasten sich nicht mehr mit Papierkram. Weder im täglichen Business, noch in der Finanzbuchhaltung. Eine digitale Schnittstelle zum Steuerberater macht Buchhaltung und Steuererklärungen einfacher denn je. Wie funktioniert Fibu über […]

Tax Compliance-System – Pflicht oder Kür?

Tax Compliance-Systeme haben zwei Vorteile: Sie schreiben im Unternehmen Best Practices für steuerrelevante Tätigkeiten fest. Und sie weisen gegenüber dem Finanzamt nach, dass der Unternehmer seine Sorgfaltspflicht erfüllt. Mit Tax […]

Verjährung von Forderungen: Was Sie wissen sollten

Die Verjährung ist in § 195 BGB geregelt. Sie gilt für die Verjährung von Forderungen unter Kaufleuten ebenso wie für Privatpersonen. Man spricht daher auch von der „regelmäßigen Verjährung“ oder […]

Chancen der Digitalisierung für Steuerberater

Die Digitalisierung bietet für Steuerberater und ihre Mandanten enorme Chancen. Von A wie Archivierung bis Z wie Zusammenarbeit wird alles effizienter, einfacher, transparenter. Neue Software-Anwendungen und Arbeitsweisen entlasten die Kanzlei und schaffen Freiraum […]

Reverse Charge und Steuerdeklaration

Was ist das Reverse Charge-Verfahren? Reverse Charge bedeutet nichts Anderes als „Umkehr der Steuerschuldnerschaft“. Es handelt sich dabei um eine Sonderregelung bei der Umsatzsteuer. Diese ist in §13b UStG geregelt […]

Gewerbesteuer-Leitfaden

Was ist Gewerbesteuer? Die Gewerbesteuer ist eine Steuer auf gewerbliche Einkünfte. Sie wird von der Stadt bzw. Gemeinde erhoben, in der ein Unternehmen ansässig ist. Ist ein Unternehmen in mehreren […]

Scheinselbständigkeit: Sozialbetrug im großen Stil

Ein Whistleblower brachte unlängst Ermittlungen gegen den Kölner Stadtanzeiger und das Boulevard-Blatt Express, die beide zum DuMont-Verlag gehören, ins Rollen. Der Vorwurf: Der Verlag habe absichtlich und im großen Stil […]

Bewirtungskosten

Doch welche Bewirtungskosten kann ein Unternehmer in welcher Höhe absetzen? Was gehört auf den Bewirtungsbeleg? Ist auch Trinkgeld abzugsfähig? Hier erfahren Sie alles Wichtige. Welche Bewirtungsarten gibt es? Das Finanzamt […]

10 Kriterien für den Investitionsabzugsbetrag

Unternehmer und Freiberufler leisten gegenüber dem Finanzamt Steuervorauszahlungen, die dem geschätzten Jahresgewinn entsprechen. Nur ist diese Schätzung häufig ungenau. Und da man im Voraus nicht weiß, was das Jahr bringen wird, […]

Belege digitalisieren: Ihr Weg zum papierlosen Arbeiten

In mittelständischen Unternehmen werden Belege in der Buchhaltung und Lohnbuchhaltung zunehmend elektronisch erzeugt und versendet. Dennoch gibt es in Unternehmen noch eine Vielzahl von Belegen, die in Papierform vorliegen. Laut […]

Der Jahresabschluss

Was gehört zum Jahresabschluss? Zu einem Jahresabschluss können folgende Elemente gehören: Bilanz Die Bilanz zeigt Vermögen, Schulden und Eigenmittel eines Unternehmens zum Bilanzstichtag an. Somit gibt sie eine Momentaufnahme der […]

GoBD und Ausgangsrechnungen

Wer Rechnungen schreibt, muss inhaltliche und formale Anforderungen erfüllen. Diese gleichen sich bei papiergebundenen und elektronischen Rechnungen. Eine Abrechnungssoftware erspart Ihnen die Mühe, bei der Erstellung von Ausgangsrechnungen an alles […]

Welche Rechtsform eignet sich bei der Existenzgründung?

Die Entscheidung ist getroffen: Sie wollen Ihr eigenes Unternehmen gründen! Doch wie wird aus Ihrer Geschäftsidee eine eigene Firma? Jeder Gründer muss sich zu Beginn seiner Unternehmertätigkeit für eine Rechtsform […]