Gemeinsam stärker: die Scopevisio Group

Die dreizehn IT-Unternehmen der Scopevisio Group AG haben ein gemeinsames Ziel: den Arbeitsalltag ihrer Kunden mit cloudbasierten Tools einfacher und effizienter zu machen. „Simplify your daily business“ lautet deshalb das Motto der Gruppe.

Schon seit 2007 gibt es die Scopevisio AG, die damals Cloud-Pionier gestartet ist und heute als einer der erfolgreichsten deutschen Anbieter im Cloud-ERP-Markt gilt. Im Laufe der Zeit wurden im Umfeld der Scopevisio und ihrer Cloud-Unternehmenssoftware verschiedene Unternehmen neu gegründet, Firmen übernommen oder Beteiligungen gesucht. So einstand ein Ökosystem, das seit November 2021 den Namen Scopevisio Group AG trägt. Unter dem Dach der Group sind inzwischen 13 Technologieunternehmen (Stand 2022) mit über 250 Mitarbeitenden beheimatet.

Scopevisio AG Übersicht

Alle cloudbasierten Anwendungen der Scopevisio Group AG sind darauf ausgelegt, die betriebliche Abläufe im Mittelstand durch Digitalisierung und Automatisierung zu vereinfachen.

Nachfolgende Member der Scopevisio Group haben einen besonderen Branchenfokus.

Member mit Branchenschwerpunkt

HOTELLERIE: Filosof Software GmbH

„Wir bringen Digitalisierung in jedes Backoffice der Hotellerie“ – das ist das Motto der Filosof, die seit rund 30 Jahren Software-Partner für die Hotellerie mit Anwendungen für die Bereiche Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Fakturierung und Dienstplan ist. Die Filosof GmbH hat ihren Sitz in Hürth. Seit 2018 ist die Filosof ist eine hundertprozentige Tochter der Scopevisio AG.

GESUNDHEITSWESEN: E+S Unternehmensberatung für EDV GmbH

Die E+S mit Sitz in Bielefeld entwickelt und vertreibt seit 1979 Software für Personaldienstleister, Rechnungswesen, Personalabrechnung und Controlling. Der Schwerpunkt liegt auf dem Gesundheitswesen. Alle Programme sind webbasiert und werden einschließlich Oracle-Datenbank ausgeliefert. Im Dezember 2019 hat die Scopevisio die E+S übernommen, die seither eine Tochter der Scopevisio AG ist.

RECHTSANWÄLTE: Legalvisio GmbH

Die Legalvisio wurde 2016 in Kooperation der Kölner Kanzlei Wilde Beuger Solmecke (WBS) und der HW Partners AG gegründet. Das Unternehmen entwickelt eine cloudbasiert Software für Rechtsanwälte auf der Basis der Kanzleisoftware von WBS und der Cloud Unternehmenssoftware von Scopevisio. Legalvisio ist darauf spezialisiert, anwaltliche Verfahren, Prozesse und Schriftsätze zu einem hohen Grad zu automatisieren.

AUTOHANDEL: Carmato Group

Die Carmato Group ist ein digitaler Dienstleister für Autohändler, der angetreten ist, die Automobilbranche zu revolutionieren. Mit der Plattform Carmato hat das Unternehmen ist die erste digitale Komplettlösung für den Kauf und Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen und Neuwagen – und damit das Autohaus 4.0 – geschaffen.

HANDWERK: HandwerkerVisio GmbH

HandwerkerVisio wurde 2019 gegründet und vertreibt die Cloud Unternehmenssoftware der Scopevisio im Handwerk sowie im Bauneben- und Bauhauptgewerbe. HandwerkerVisio versteht sich als Partner mittelständischer Handwerksunternehmer bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. HandwerkerVisio GmbH ist eine Tochter der Scopevisio AG.

Member mit Technologie-Schwerpunkt

Andere Unternehmen der Scopevisio Group AG richten sich branchenübergreifend an Unternehmen unterschiedlicher Größe. Technologien dieser Group-Member sind teilweise in Scopevisio integriert oder werden es künftig sein.

CenterDevice GmbH

CenterDevice ist DIE deutsche Business-Cloud für sensible Geschäftsdokumente. Einfache Zusammenarbeit, smarte Workflows und deutsche Sicherheit – das zeichnet das Dokumentenmangagenmentsystem (DMS) der 2011 gegründeten CenterDevice GmbH aus. CenterDevice ist nach dem C5-Kriterienkatalog des BSI zertifiziert. Die Scopevisio Hauptfunktion DMS/ECM basiert auf CenterDevice.

IQUADRAT AG

Die IQUADRAT AG mit Sitz in Wuppertal ist seit 2021 neu in der Scopevisio Group AG. Das 1994 gegründete Unternehmen verfügt über langjährige Expertise in den Bereichen Dokumentenmanagementsysteme (DMS), Contentmanagementsysteme (CMS) und Workflowmanagement. Das Kernprodukt PHOENIX Documents kann wahlweise On-Premises oder in der Cloud genutzt werden.

Hypatos GmbH

Hypatos ist ein Technologie-Startup aus Berlin, das in den Bereichen Maschinelles Lernen für Business Development tätig ist. Hypatos unterstützt Unternehmen dabei, das Potenzial künstlicher Intelligenz zur Automatisierung ihrer Backoffice-Prozesse zu nutzen. Dazu setzt Hypathos Deep Learning Technologien ein. Technologien der Hypatos sind im Rechnungseingangsbuch der Scopevisio integriert.

Scopevisio Extensions GmbH (vormals agindo GmbH)

Die Scopevisio Extentions GmbH ist 2022 aus der 2012 gegründeten agindo GmbH hervorgegangen. Die Scopevisio Extentions verfügt über besondere Expertise in der Softwareentwicklung im Umfeld von MS-Office- und Office 365 und bei der Integration von cloudbasierten Office-365-Diensten. Die Scopevisio Extentions entwickelt Add-ons für Scopevisio, zuletzt den Scopevisio Connector für Outlook.

Internationale Member

dvo GmbH

Die dvo mit Standorten in Wien und Linz vertritt Scopeviso in Österreich und hat dort den Vertrieb, Service und Support von Scopevisio Cloud Unternehmenssoftware übernommen. Gegründet im Jahr 1967 als Unterstützung für Steuerberater in Österreich, entwickelt dvo seit über 50 Jahren Kanzleisoftware, professionelle Buchhaltungssoftware und Finanzsoftware für Unternehmen. Seit 2019 hält Scopevisio eine Mehrheitsbeteiligung an dvo.

Weitere Member

GigWork GmbH

GigWork ist eine Plattform, die flexible Jobs vermittelt und den einfachen und schnellen Kontakt zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern ermöglicht. Dadurch wird das Recruting für befristete und kurzfristig anfallende Vakanzen beschleunigt und vereinfacht. GigWork steht einerseits für den „New way of Work“, stärkt aber andererseits mit Gigs in Direktanstellung die Sozialversicherung.

Digitaler Hub Region Bonn AG (DIGITALHUB.DE)

DIGITALHUB.DE ist ein Gründungsnetzwerk für digitale Startups in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Dabei ist der Digital Hub gleichermaßen Anlaufstelle und Coworking Space für Gründer, Veranstalter von Startup-Events und Treffpunkt und Ort des Austauschs für Unternehmen, Wissenschaft und Forschung. Der Digital Hub bietet als Förderprojekt von Digitale Wirtschaft NRW außerdem ein Accelerator-Programm für digitale Start-ups an.

To be continued…

Wir wachsen weiter und freuen uns auf viele neue Mitglieder der Scopevisio-Familie.

Autor:in Sabine Jung-Elsen
Hosted in Germany GoBD konform PwC zertifiziert

Digitalisieren Sie noch heute Ihr Unternehmen

Testen Sie die Unternehmenssoftware von Scopevisio kostenlos und unverbindlich. Alle Prozesse in einem System - vernetzt, automatisiert und effizient.