Praktischer Guide zur neuen Scopevisio-Benutzeroberfläche

Tipps & Tricks

10. Juli 2019 569 Aufrufe

Die Scopevisio-Benutzeroberfläche hat vor Kurzem einen neuen Look bekommen. Simone Asbach, Grafikdesignerin bei Scopevisio, hat eine Übersicht über die Elemente der neuen Oberfläche erstellt.

Bevor Tester oder neue Anwender erstmals mit Scopevisio starten, kann es hilfreich sein, sich zunächst einen Überblick über die Benutzeroberfläche zu verschaffen. Auch empfehlen wir, sich mit den Bezeichnungen vertraut zu machen, die wir verwenden, denn diese kehren zum Beispiel in der Online-Hilfe immer wieder. Schauen Sie doch einfach einmal in unser PDF hinein! Dann wird zum Beispiel schnell klar, was Geschäftsfelder und Aktionsschaltflächen sind.

Simone empfielt den Guide für den Überblick über die Benutzeroberfläche

 

Der kurze Scopevisio-Guide bietet eine allgemeine Übersicht über die Benutzeroberfläche und die Bedienelemente im Kopfbereich (Seite 2), zeigt dann ein Übersichtsformular mit den wichtigsten Bausteinen (Seite 3) und schließlich ein Detailformular mit Erläuterungen (Seite 4).

Der Mini-Guide kann auch für Bestandskunden interessant sein, die nach der Umstellung auf die neue Benutzeroberfläche noch unsicher sind, wo sie welche Funktion finden.

Über den Schieberegler „In Kürze verfügbar“ können Sie weiterhin zwischen alter und neuer Benutzeroberfläche wechseln. Die Umstellung auf die neue Oberfläche soll Ende August erfolgen.

Laden Sie hier den Mini-Guide herunter!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie von der Digitalisierung profitieren.
Kostenlose Beratungsanfrage



Das könnte Sie auch interessieren: