Mit KI die Datenflut beherrschen

Künstliche Intelligenz wird auch im Jahr 2024 ein zentrales Thema sein. In unserem Alltag ist KI bereits weit verbreitet – man denke an Navigationssysteme, Kaufempfehlungen oder Übersetzungsprogramme. Aber auch im Unternehmenskontext ist Künstliche Intelligenz längst angekommen – Stichwort ChatGPT. Ein besonders erfolgsversprechendes Einsatzgebiet von KI in Unternehmen ist jedoch die Datenanalyse. 

Kostenloses Whitepaper
10 Tipps für die Digitalisierung in KMU - schnell und effizient digital
Erfahren Sie im kostenlosen Whitepaper, wie die Digitalisierung Ihr Unternehmen produktiver und wettbewerbsfähiger machen kann. Entdecken Sie die Vorteile und neuen Geschäftsmöglichkeiten.
Jetzt kostenlos herunterladen!
Whitepaper

Alles, was sich digitalisieren lässt, wird digitalisiert! 

In Unternehmen fallen unablässig Daten in gigangischem Ausmaß an. Einst lagerten solche Daten in riesigen Archiven, während sie heute in der Cloud gespeichert werden. Firmen, die in der Lage sind, ihre Daten erfolgreich auszuwerten, werden auf dem Markt erfolgreich sein. Hierbei sind die passende Technologie und das entsprechende Fachwissen entscheidend für den Erfolg. Die Digitalisierung umfasst neben der reinen digitalen Abbildung analoger Dokumente wie z.B. Rechnungen und Kundendaten auch den dazugehörigen Kontext. Nur wenn die Daten im Kontext betrachtet werden, ergeben sie einen sinnvollen Zusammenhang. Hierin liegt der Mehrwert der vielen Daten. Ein Unternehmen kann z.B. das Kaufverhalten seiner Kunden erst dann genau analysieren und passende Angebote zur passenden Zeit an geeignete Kundengruppen anbieten, wenn es über ausreichendes Datenmaterial verfügt und dieses richtig interpretieren kann. 

Daten mit KI analysieren

Effizienz schafft Wettbewerbsvorteile 

Nur durch die gezielte Bündelung der Kräfte eines Unternehmens, sei es bei der Vermarktung neuer Produkte oder bei der Erbringung von Dienstleistungen für Kunden, können Unternehmen auch in Zukunft sicher am Markt bestehen. Die gezielte Auswertung unterschiedlichster Daten und darauf basierende Strategien schaffen den Mehrwert für Unternehmen. Voraussetzung dafür ist, dass alle Daten digital vorliegen und in einem durchgängigen ERP-System gespeichert sind. Daten, die miteinander in Beziehung stehen, sind dabei ein wertvoller Rohstoff. 

KI hilft Unternehmen auch ohne hochspezialisierte Datenanalysten 

Künstliche Intelligenz spielt hierbei eine wichtige Rolle und kann Unternehmen helfen, gezielte Auswertungen vorzunehmen, auch wenn sie nicht über hochspezialisierte Datenanalysten verfügen. Moderne Anwendungen verfügen über Abfragemöglichkeiten in natürlicher Sprache. Beispiele wie “Zeige mir den Umsatz der Zweigstelle in Berlin des letzten Quartals” sind problemlos zu bewältigen und erfordern vom Anwender keine besonderen Kenntnisse.  

Wir werden KI zunehmend als sinnvolle und wertvolle Ergänzung nutzen, um unsere tägliche Arbeit effektiver und effizienter zu erledigen. 

 

Kostenloses Whitepaper
10 Tipps für die Digitalisierung in KMU - schnell und effizient digital
Machen Sie Ihr Unternehmen produktiver und wettbewerbsfähiger durch die Digitalisierung. Entdecken Sie die Vorteile und neuen Geschäftsmöglichkeiten in unserem kostenlosen Whitepaper.
Jetzt kostenlos herunterladen!
Bereits über 1.000 Downloads!
Whitepaper
Autor:in Peter Schöll
Das könnte auch interessant sein