Scopevisio Preise: Das neue Preismodell

Was kostet Scopevisio Unternehmenssoftware? Folgender Artikel erläutert, wie sich die Scopevisio Preise zusammensetzen und welche Faktoren dabei eine Rolle spielen. Der Preiskonfigurator unterstützt dabei, die Kosten der individuell zusammengestellten Software-Suite zu berechnen.

Grundsätzliches zu den Kosten

Bevor wir ins Detail gehen, gibt es noch einen grundsätzlichen Aspekt zu beachten: Scopevisio ist ein „Software-as-a-Service“ (SaaS)-Anbieter. Als solcher stellen wir den Kunden unsere Unternehmenssoftware über das Internet zur Nutzung bereit. Die Software geht somit nicht in den Besitz des Kunden über – der Kunde mietet oder abonniert sie vielmehr für jeden einzelnen Anwender im Unternehmen. Die Kosten für eine Scopevisio Lizenz werden deshalb pro Monat und Nutzer angegeben.

Warum macht Scopevisio Preise transparent?

Anders als andere EPR-Anbieter, die teils gar keine Angaben zu Preisen auf ihrer Website machen, ist es uns wichtig, unsere Preise offen zu kommunizieren. So können unsere Kunden besser abschätzen, was auf sie zukommt, ohne mit bösen Überraschungen zu rechnen. Wir legen Wert auf dauerhafte, tragende Kundenbeziehungen. Deshalb beginnen wir die Kundenbeziehung von Anfang an mit Transparenz.

Warum gibt es seit 2021/2022 ein neues Preismodell?

Die Wünsche unserer Kunden nach mehr Möglichkeiten der individuellen Zusammenstellung und nach mehr Flexibilität haben uns dazu gebracht, von feststehenden Software-Suiten abzurücken und Nutzern die Chance zu eröffnen, ihre individuelle Scopevisio-Suite ganz nach ihrem persönlichen Bedarf zusammenzustellen.

Scopevisio Preismodell
Bauen Sie sich Ihre individuelle Software-Suite – bedarfsgerecht und jederzeit erweiterbar.

Dadurch wird die Scopevisio Business Automation Plattform zu Ihrer individuellen Unternehmenslösung für die Digitalisierung Ihrer kaufmännischen Prozesse.

Was kostet Scopevisio?

Bei der Ermittlung des Gesamtpreises für den Kunden spielen folgende Faktoren eine Rolle:

  • die Anzahl der gewählten Funktionsbereiche (bspw. Funktionsbereich Finanzen)
  • die Benutzeranzahl
  • die Laufzeit
  • der Abrechnungsrhythmus

sowie bei Bedarf:

  • Profifunktionen (bspw. unser Rechnungseingangsbuch)
  • Produkte des Marketplace

Zusammengeführt haben wir diese Einflussfaktoren in unseren innovativen und am Markt wohl einmaligen Preiskonfigurator, der sich unter Scopevisio Preise auf unserer Website findet. Drehen Sie einfach an den „Stellschrauben“ und konfigurieren Sie nach Ihren Wünschen und Anforderungen Ihre individuelle Scopevisio Business Automation Plattform. Probieren Sie es aus – Sie werden sehen, dass die monatlichen Kosten pro Nutzer von niedrigen zweistelligen Beträgen bis zu niedrigen dreistelligen Beträgen reichen.

Scopevisio Preiskonfigurator

Je mehr Module, desto günstiger

Scopevisio ist bereits als Einzelfunktionsbereich mächtig, entfaltet aber seine volle Wirkungsgrad in der Integration verschiedener Funktionsbereiche. So können Sie Ihre kaufmännischen Prozesse bestmöglich und nahtlos digitalisieren. Bausteine jeder individuell zusammengestellten Softwaresuite sind insgesamt sechs Funktionsbereiche:

  • Organisation
  • Finanzen
  • DMS/ECM
  • Vertrieb
  • Beschaffung (Coming soon in 2022)
  • Personal

Organisation stellt hierbei das Basis-Modul dar, zu dem weitere Bausteine hinzugebucht werden können. Hierbei gilt: Je mehr Module, desto günstiger der Gesamtpreis pro Monat und Nutzer.

Je mehr Benutzer, desto günstiger

Den Gedanken des Mengenrabattes bilden wir über die Benutzeranzahl ab. Insgesamt sind hier fünf Unternehmensgrößen wählbar – vom kleinen Unternehmen mit 1-24 Mitarbeitenden bis hin zum großen Mittelständler mit über 500 Mitarbeitenden. Je mehr Benutzer in Ihrem Unternehmen mit Scopevisio arbeiten, desto günstiger der Preis.

Je länger die Laufzeit, desto günstiger

Bei der Länge der Vertragsbindung stehen sechs Optionen zur Verfügung: die flexible, jederzeit kündbare Variante sowie Laufzeiten von einem Jahr bis hin zu fünf Jahren. Hier gilt: Je länger man sich bindet, desto günstiger.

Je größer der Abrechnungszeitraum, desto günstiger

Auf die Scopevisio Preise hat auch der Abrechnungsrhythmus einen Einfluss. Wird monatlich abgerechnet, so ist der Preis höher als bei einer 3-jährlichen Abrechnung. Bei der jährlichen Abrechnung (1, 2, 3-jährlich) erfolgt diese im Voraus.

Grundsätzlich ist die mobile App Scopevisio2Go bei jeder Konfiguration inklusive.

Zu den genannten Funktionsbereichen können einzelne Profi-Funktionen hinzugebucht werden – etwa die Abrechnungsfunktion als Add-on zu „Organisation“. Die Profi-Funktionen werden zum Preis der gewählten Suite addiert.

Kann ich unterschiedliche Software-Suites für die Anwender im Unternehmen zusammenstellen?

Nein, das ist nicht möglich. Ihre individuell konfigurierte Software-Suite abonnieren Sie in genau dieser Form für alle Benutzer. Und das machen wir aus einem sehr guten Grund: So können Ihre Benutzer nahtlos und ohne Brüche in Scopevisio arbeiten und Sie die Integration Ihrer kaufmännischen Prozesse problemlos vornehmen.

Kann ich meine Suite im Rahmen der Vertragslaufzeit auch aufstocken?

Selbstverständlich – denn wir richten uns insbesondere an wachsende Unternehmen, die zu Beginn ggf. mit einem reduzierten Funktionsumfang starten, jedoch die Gewissheit haben möchten, ihre Unternehmenssoftware per Klick ausbauen zu können. Auch zusätzliche Lizenzen für die gewählte Suite können per Klick hinzugebucht werden. Die ursprünglich gewählte Vertragslaufzeit bleibt dabei bestehen.

Markt der Möglichkeiten: Welche weiteren Optionen habe ich?

Auf dem Scopevisio Marketplace finden Sie zusätzliche Leistungen, die nicht mit in die Rabattierung eingehen. So können Sie zum Beispiel mit Scopevisio als mandantenfähiger Software auch weitere Gesellschaften verwalten und diese Option kostenpflichtig hinzubuchen.

Mit Scopevisio2Go (das für alle Voll-Lizenzen bereits im Preis inbegriffen ist) können Sie kostengünstig mobile-only Nutzer mit einen reduzierten Funktionsumfang ausstatten, ohne eigene Lizenzen erwerben zu müssen.

Diese und weitere Leistungen des Marketplaces können Sie gerne bei uns anfragen.

Kostenlos Scopevisio testen

Wenn Sie sich vorab von den Scopevisio Funktionen ein Bild machen wollen und prüfen wollen, ob die Software zu Ihren Anforderungen passt, laden wir Sie ein, Scopevisio kostenlos und unverbindlich zu testen. Der komplette Funktionsumfang (noch ohne Beschaffung) steht Ihnen während der Testphase 30 Tage lang zur Verfügung. Die Testphase läuft automatisch aus. Eine Kündigung ist nicht erforderlich.

Wenn Sie von Scopevisio überzeugt sind, können Sie sich Ihre Suite im Scopevisio Shop in der Software zusammenstellen. Unsere Berater unterstützen Sie gerne dabei.

 

 

Autor:in Sabine Jung-Elsen
Das könnte auch interessant sein

Digitalisieren Sie noch heute Ihr Unternehmen

Testen Sie die Unternehmenssoftware von Scopevisio kostenlos und unverbindlich. Alle Prozesse in einem System - vernetzt, automatisiert und effizient.