Wir wollen Sie persönlich kennenlernen!

Kommen Sie zum Scopeunity Day

  • Verbessern Sie Ihre Software-Fitness im Circle Training
  • Profitieren Sie von Praxisbeispielen anderer Anwender
  • Diskutieren Sie mit uns in offenen Themenräumen
Jetzt kostenlos anmelden!

Scopevisio auf der CRM-expo

Bonn, 08. Oktober 2012
•    Gemeinsame Präsentation mit der Deutschen Telekom
•    Partner im Telekom Business Marketplace

Die Scopevisio AG ist in diesem Jahr erstmals auf der CRM-expo vom 10.-11.10.2012 in Essen vertreten. Gemeinsam mit der Deutschen Telekom präsentiert das Bonner Unternehmen dort sein Cloud-CRM (Stand G20).

Scopevisio auf dem Telekom Business Marketplace
Die Scopevisio Anwendungen zählen zu den ersten Produkten, welche die Telekom in ihrem neuen Business Marketplace anbietet. Der Marktplatz eröffnet kleinen und mittelständischen Unternehmen den Zugang zu einer Vielzahl an sicheren und nützlichen Cloud-Anwendungen für den Berufsalltag. Auf der CRM-expo werden der Business Marketplace und die derzeit dort erhältlichen Anwendungen vorgestellt.

Trend-Thema Cloud
Die CRM-expo gilt als Leitmesse für Kundenbeziehungsmanagement und als eine der wichtigsten Veranstaltungen zum Thema CRM in Europa. Eines der zentralen Themen auch in diesem Jahr: die Cloud. Scopevisio ist einer der wenigen deutschen Business-Software-Hersteller, der eine pure Cloud-Strategie verfolgt. Auch Scopevisio CRM – Verkaufschancen und Angebote wird ausschließlich als Online-Software angeboten.
Das Scopevisio CRM unterstützt den Anwender dabei, seine Kontakte einfach zu verwalten, Verkaufschancen schnell zu überblicken und Angebote professionell zu erstellen. Gerade kleine Unternehmen können so ihre Vertriebsaktivitäten noch weiter optimieren.

Mehr als nur CRM
Das CRM von Scopevisio lässt sich mit den Scopevisio Produkten ABRECHNUNG – Aufträge und Rechnungen und Scopevisio FINANZEN – Buchhaltung und Analysen zu einer integrierten Komplettlösung verbinden. Kleine und mittlere Unternehmen können auf diese Weise ihre wichtigsten Prozesse im Vertrieb, der Auftragsabwicklung und der Buchhaltung in einem einzigen System abbilden. Dieses liefert Unternehmensdaten in Echtzeit – immer und überall, wo der Anwender sie braucht.