Controlling

Power BI plus ERP – Auswertungen nach Maß

Power BI Connector für Scopevisio steht bald im Office 365 Store zur Verfügung

01. März 2018 539 Aufrufe

Was ist BI?

Power BI steht für „Business Intelligence“, wobei „Intelligence“ im Sinne von „Verständnis“ oder „Erkenntnis“ gemeint ist.

BI ist also eine Kurzformel für datengestützte Analysen und Erkenntnisse, die Ihnen helfen, Ihr Unternehmen besser zu verstehen. Vielfach werden solche Auswertungen heute noch in Excel-Tabellen erstellt. Bis vor kurzem war das auch ausreichend, weil die Daten im Unternehmen in vielen, isolierten Anwendungen vorlagen. Die Auswertungen waren nicht sonderlich komplex und endeten an den Abteilungsgrenzen.

ERP-Software als Datenquelle für Auswertungen

Spätestens seit es ERP-Software gibt, sind Excel-Berichte nicht mehr zeitgemäß. ERP-Software führt Daten aus dem gesamten Unternehmen zusammen, strukturiert sie und vernetzt sie. Dadurch wachsen sowohl die Menge als auch die Qualität und Zugänglichkeit der Daten.

Erst durch BI werden Daten zu einem wichtigen Unternehmens-Asset – dem viel beschworenen „Gold des 21. Jahrhunderts“. ERP-Anwendungen können Berichte zu fast allen Fragen und Buiness Units generieren.

Scopevisio als führendes ERP-System

Scopevisio ist eine durchgängig integrierte Unternehmenssoftware, die beispielsweise integrierte Finanz-, Management-, Marketing- und Vertriebsberichte liefert.

Dazu kommt die Möglichkeit, Berichte nach den eigenen Vorstellungen zusammenzustellen oder Scopevisio als Datenquelle zu nutzen. Datenquellen sind ein mächtiges und sehr praktisches Verfahren, um aus verlässlichen ERP-Daten Excel-Auswertungen zu bauen. Allerdings, wie eingangs schon gesagt: Das behagt nicht jedem. Denn mit zunehmender Komplexität stößt Excel an seine Grenzen.

Mehrwert der Integration von ERP und BI

Mit der neuen Qualität, Menge und Bedeutung der Unternehmensdaten haben spezialisierte Software-Lösungen das Feld der Business-Analysen erobert. Business Intelligence- oder kurz BI-Anwendungen erstellen und visualisieren Analysen und Berichte. Diese liefern Ihnen leicht verständliche Diagramme und wertvollen Input für Ihre Untermehmenssteuerung.

Scopevisio ERP und Microsoft Power BI

Damit das funktioniert, müssen BI- und ERP-Systeme nahtlos miteinander integriert sein. Diesen Schritt geht nun Scopevisio gemeinsam mit Microsoft: Eine von unserem Partner Agindo programmierte Schnittstelle, der Power BI Connector, hat die Fähigkeit, Daten aus Scopevisio auszulesen und in Echtzeit zu visualisieren.

Vorhandene Excel-Auswertungen abbilden

Controller haben häufig viel Arbeit in komplexe und aussagekräftige Excel-Auswertungen investiert. Diese müssen Sie nun nicht gleich wegwerfen. Sie können sie auch weiterverwenden. Wir haben die Möglichkeit, Ihre Excel-Berichte auf Power BI abzubilden, denn das Datenmodell von Excel ist nicht sehr kompliziert und lässt sich relativ einfach übertragen.

In der Zukunft können Sie dann zunehmend mit dem komfortableren und professionelleren Power BI Tool arbeiten.

Bessere Berichte, weniger manueller Aufwand

Mit weniger Aufwand erhalten Anwender mit dem Power BI Connector bessere Berichte. Attraktive Diagramme verdeutlichen die Knackpunkte in Ihren Daten und erleichtern das Verständnis. Es sind weniger Anpassungen als früher vonnöten, um individuelle Auswertungen zu generieren.

ERP Auswertungen

Vier Standardberichte für den Anfang

Die Integration von Scopevisio ERP und Microsoft Power BI geht mit vier vordefinierten Berichten an den Start. Diese gehören zu den am häufigsten benötigten Business-Analysen. Es handelt sich um

Über klickbare Links können Scopevisio-Anwender aus den Berichten zu den weiterführenden Informationen im ERP navigieren. Das bedeutet: Die Kommunikation zwischen Microsoft Power BI und Scopevisio ERP funktioniert in beide Richtungen. Und, wie bei Cloud Software üblich: in Echtzeit.

Eigene Berichte aus dem Berichtsdesigner

Im Laufe der Zeit werden weitere Auswertungen als vordefinierte Berichte hinzugefügt. Dessen ungeachtet können Anwender individuelle Analysen aus dem Berichtsdesigner ziehen.

Der Berichtsdesigner Power BI Desktop erlaubt Ihnen, Ihre eigenen, individuellen Auswertungen über alle Daten aus dem Scopevisio ERP zu erstellen. Die komfortable Benutzeroberfläche von Microsoft macht es Ihnen einfach, die Rendite aus dem Gold des 21. Jahrhunderts zu ziehen: Mehr Business Intelligence für schnelle und zielgerichtete Unternehmenssteuerung, und damit auch mehr Wettbewerbsfähigkeit.

Erfahren Sie mehr über Controlling als Bestandteil einer integrierten Cloud Unternehmenssoftware!

30 Tage kostenlos testen


Das könnte Sie auch interessieren: