Vielfältiges Vortragsprogramm beim 8. Cloud-Unternehmertag

Vielfältiges Vortragsprogramm beim 8. Cloud-Unternehmertag

Sabine Jung-Elsen 10. Januar 2020 1173 Aufrufe

Beim 8. Cloud Unternehmertag am 15.01.2020 in Bonn erwartet die Gäste ein hochkarätiges Vortragsprogramm. Die Keynote wird Christina Kampmann, NRW-Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Digitalisierung und Innovation zum Thema „Digitale Transformation der Arbeitswelt“ halten.

Keynote zur Arbeitswelt der Zukunft

Durch den digitalen Wandel werden sich Arbeitsfelder, Berufe und Tätigkeiten teils drastisch verändern. Dabei geht es nicht nur um technologische Umbrüche, sondern auch um neue Organisationsformen von Arbeit, um Kulturwandel im Unternehmen und neue Herausforderung in Sachen Weiterbildung. Was mit der Arbeitswelt 4.0 auf uns zukommt und welche Gestaltungsmöglichkeiten wir dabei haben, ist Thema das Eröffnungsvortrages von Christina Kampmann.

Jetzt kostenlos anmelden! hbspt.cta.load(1889922, ‚cbfc7679-6c75-4085-bb25-5ebd0705900a‘, {});

Christina Kampmann Md;

Assisted Work

Scopevisio-Gründer Dr. Jörg Haas und Scopevisio-Vorstand Stephan Müller werden das Thema „Assisted Work – Gewinn durch Automation“ in den Vordergrund rücken. Viele Routinetätigkeiten bei der täglichen Arbeit lassen sich automatisieren. Beispiele dafür – etwa der Rechnungseingang, die Reisekostenabrechnung und das Bewerbermanagement – stellen die beiden Redner in ihrer Präsentation vor. Mehr Zeit, mehr Entlastung, mehr Komfort – weniger Stress, weniger Kosten, weniger Fehler – all das kann Automation bewirken. Der Begriff Gewinn im Vortragstitel hat deshalb viele Dimensionen.

Publikum beim Cloud Unternehmertag

 

Das Nachmittagsprogramm beim Cloud Unternehmertag ist geprägt durch Fachvorträge für unterschiedliche Branchen, etwa für das Handwerk, die Hotellerie und für Anwaltskanzleien.

Handwerk

Martin Herber, kaufmännischer Begleiter für das Bauhandwerk, wird die sogenannte Bierdeckelkalkulation vorstellen – eine einfache und schnelle Methode, um Preisuntergrenzen zu berechnen. Mehr als zehn Jahre Expertise im Bauhandwerk und die Erfahrung aus 300 Betrieben bilden die Basis dafür. Eingeleitet wird der Vortrag von Oliver Krämer, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bonn/Rhein-Sieg.

Hotellerie

Hotel und Automation – wie passt das zusammen? Claudia Bauer von der Invite Group und Christian von Ahlefeldt vom Kameha Bonn zeigen, was möglich ist – etwa beim Rechnungseingang und im Berichtswesen. Dabei erläutert Claudia Bauer die Vorteile, die sich für sie als Controllerin ergeben, und Christian von Ahlefeldt berichtet, wie er als General-Manager vom Thema Automation profitiert.

Anwaltskanzleien

Wer hätte das nicht gerne: Einmal die Marketing Maschinerie aufgesetzt, schon kommen die Mandate im Schlaf. Und auch die Bearbeitung erfolgt größtenteils automatisch. Das ist keine Zukunftsvision, sondern alltägliche Praxis in der Kölner Rechtsanwaltskanzlei von Christian Solmecke. Über seinen YouTube Kanal, der mehr als 480.000 Follower zählt, hat er das Marketing perfektioniert. Und als Geschäftsführer der Bonner Legalvisio GmbH war er verantwortlich für die Entwicklung einer cloudbasierten Kanzlei-Software, die große Teile seines Anwaltsgeschäft automatisiert. Der Vortrag ist nicht nur für Anwälte, sondern für jeden geeignet, der sein Geschäft von A bis Z automatisieren möchte.

Jetzt kostenlos anmelden! hbspt.cta.load(1889922, ‚cbfc7679-6c75-4085-bb25-5ebd0705900a‘, {});

Sabine Jung-Elsen

Sabine Jung-Elsen

Sabine Jung-Elsen ist Marketing-Mitarbeiterin bei Scopevisio. Im Blog schreibt sie über Produktneuerungen und hält die Anwender über alles Wichtige aus dem Scopevisio-Universum auf dem Laufenden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie von der Digitalisierung profitieren.

Ihr unverbindlicher Einstieg in die Scopevisio Welt

Hosted in Germany GoBD konform pwC zertifiziert