Vertrieb und Kundenbindung



Keine Kommentare
141 Aufrufe
Steuern und Recht Vertrieb und Kundenbindung

ePrivacy-Verordnung bereitet Dienstanbietern Bauchschmerzen

Mehr Datenschutz für Verbraucher, womöglich aber auch negative Auswirkungen auf das Internet der Dinge und digitale Geschäftsmodelle – die neue ePrivacy-Verordnung bringt auf jeden Fall Bewegung ins Netz.


Keine Kommentare
613 Aufrufe
Vertrieb und Kundenbindung

Zielgruppe finden und richtig ansprechen

Ihre Zielgruppe sind die Personen oder Firmen, bei denen die Wahrscheinlichkeit am größten ist, dass sie Ihr Produkt kaufen. Und innerhalb dieser Zielgruppe sind die A-Kunden die wichtigsten. Das sind jene Kunden, die Ihnen nach Abzug Ihres […]


Keine Kommentare
423 Aufrufe

Customer Lifetime Value – dem Kundenwert auf der Spur

Der Customer Lifetime Value (CLV) beschreibt den Deckungsbeitrag, den ein Kunde während der Laufzeit der gesamten Geschäftsbeziehung (Kundenlebenszyklus) für ein Unternehmen erbringt, abgezinst auf den jeweiligen Betrachtungszeitpunkt. Vereinfacht gesagt drückt er den Wert aus, den […]




Keine Kommentare
560 Aufrufe
Vertrieb und Kundenbindung

7 Tipps für Ihre Kundenbindung

Jahrelang war ich Kundin eines Mobilfunkanbieters und zahlte tapfer jeden Monat meine Rechnung. Bis eine andere Telefongesellschaft mich ansprach und mir eine bessere Leistung für das halbe Geld anbot, und ein neues Handy obendrein. Ich […]


Keine Kommentare
586 Aufrufe
Vertrieb und Kundenbindung

Neukundengewinnung – B2B-Akquise für Dienstleister

Clemens Cloud bietet Beratung und Software-Lösungen auf dem IT-Sektor an. Sein Unternehmen arbeitet für zehn Bestandskunden, zwei davon machen 80 Prozent seines Umsatzes aus. Der Betrieb läuft auf Hochtouren. Clemens Cloud sonnt sich im Erfolg. […]



..


Vertrieb und Kundenbindung mit weniger Druck und mehr Effizienz

Der Vertrieb steht in vielen Unternehmen unter hohem Erfolgsdruck. Umsatzziele steigen stetig, während die Kundenloyalität in vielen Branchen nachlässt. Kundenbeziehungsmanagement – oder CRM – rückt damit stärker in den Fokus, zumal die Akquisition von Neukunden um ein Vielfaches aufwändiger und teurer ist als das Geschäft mit Bestandskunden.
Bisher folgten Vertriebsmitarbeiter vielfach ihrer Intuition. Heute gibt es Werkzeuge, die ein fokussiertes und effizientes Arbeiten ermöglichen. Vertriebskennzahlen unterstützen die Vertriebssteuerung. Wie Sie diese optimieren können, ist nur eines von vielen spannenden Themen in unserem Ratgeber.

Vertriebssteuerung entlang der Sales Pipeline

Die Sales Pipeline – der Vertriebstrichter – ist für Vertriebsmitarbeiter ein schlagkräftiges Instrument. Unternehmen, die ihren Auftragseingang durch einen strukturierten Vertriebsprozess steuern, sind dem Wettbewerb um eine Nasenlänge voraus. Sie planen ihre Ressourcen rechtzeitig und halten Termine besser ein. Eine gut abgestimmte Sales Pipeline sorgt für einen stetigen, planbaren Auftragseingang.
Tipps und Tricks für das Marketing
Das Marketing profitiert massiv von den neuen Methoden des Internet. Unsere Beiträge schildern, wie Sie neue Leads aus dem Web generieren können und welche Marketing-Maßnahmen für Ihr Unternehmen Erfolg versprechen. Welche Vertriebskennzahlen sind für Ihr Marketing wichtig? Welches Alleinstellungsmerkmal können Sie vermarkten? Wie segmentieren Sie Ihren Markt, wie sprechen Sie Ihre Kunden auf Augenhöhe an, wie fahren Sie erfolgreiche Kampagnen? Wenn diese Fragen Sie interessieren, sollten Sie unsere Beiträge lesen.

König Kunde

Der Kunde ist König – diese alte Verkäuferweisheit gilt auch in den Zeiten der Onlineshops und des globalen Handels. Wie sich diese Maxime heute noch durchsetzen lässt, darüber berichtet unser umfangreicher Ratgeber zum Thema Vertrieb. Interessant sind diese Informationen für alle Mitarbeiter des Marketings und der Geschäftsführung, aber auch für die Gestalter und Programmierer von Internetseiten und Webshops.