Support Center - Umsatzsteuer

Scopevisio Cloud Software


Umsatzsteuer

Über den Menüpunkt Umsatzsteuer öffnen Sie die Übersicht. Von hier aus gelangen Sie zu den einzelnen Funktionalitäten zur elektronischen Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung.

Übersicht

Im oberen Bereich des zweigeteilten Formulars befindet sich eine Übersicht der Umsatzsteuer-Voranmeldungs-Meldezeiträume. Es können die Jahre gewechselt werden sowie die Ansicht auf monatliche oder quartalsweise Anzeige umgestellt werden.

In der Übersichtstabelle befinden sich die entsprechenden Abgabezeiträume mit Übermittlungsdatum und der Angabe des Zeitpunktes der letzten Buchung in dieser Periode. Wurde nach der Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung noch in diese Periode gebucht, erhalten Sie in der Spalte UST-VA-Status ein Warnzeichen, welches Sie die Nachbuchungen aufmerksam macht.

Eine abgegebene Umsatzsteuer-Voranmeldung kann direkt mit einem Doppelklick auf die Periode geöffnet werden.

In neuen Scopevisio-Instanzen wird die Umsatzsteuer jetzt nicht mehr nur nach Konto, sondern auch nach Steuerschlüssel gezogen.

Es werden nach wie vor Konten zugeordnet, aber bei gemischt bebuchbaren Konten wird jetzt U7 und U19 aufgrund des Schlüssels getrennt herausgezogen.

 

Umsatzsteuer-Anmeldungen und -Verprobung

im unteren Bereich des Formulars gelangt man zu den verschiedenen Umsatzsteuer-Anmeldungen sowie der Umsatzsteuer-Verprobung.

Unter den zwei blauen Pfeilen neben den Berichtsnamen befindet sich ein Kontextmenü mit weiteren Funktionen. Dort können Sie unter anderem die Übermittlungshistorie öffnen.


 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Finanzen/Umsatzsteuer 609 erp_business