Support Center - Position hinzufügen

Scopevisio Cloud Software


Position hinzufügen

Fügen Sie der Verprobung eine neue Position mit Bemessungsgrundlage und Steuerkonten zu. Gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Wählen Sie Buchhaltung > Umsatzsteuer.
  2. Öffnen Sie das Funktionsmenü der Verprobung und wählen Sie Bearbeiten.
  3. Klicken Sie im Formular Verprobung bearbeiten auf [Hinzufügen].
  4. Geben Sie eine Bezeichnung für die neue Position ein.

    Zum Beispiel: Steuerpflichtige innergemeinschaftliche Erwerbe zum Steuersatz von 19 %

  5. Ordnen Sie Konten als Bemessungsgrundlage zu.
    1. Klicken Sie auf [Hinzufügen].
    2. Wählen Sie über die Auswahlhilfe die Konten für die Bemessungsgrundlage aus.

      Bei obigem Beispiel wählen Sie die folgenden Konten (SKR03):

      Kontonummer Kontoname
      3425 Innergemeinschaftlicher Erwerb 19% Vorsteuer und 19% Umsatzsteuer
      3435 Innergemeinschaftlicher Erwerb ohne Vorsteuer und 19% Umsatzsteuer
      3565 Waren aus Umsatzsteuer-Lager, §13a UStG 19% Vorsteuer und 19% Umsatzsteuer
      3725 Nachlässe aus innergemeinschaftlichem Erwerb 19% Vorsteuer und 19% Umsatzsteuer
      3748 Erhaltene Skonti aus steuerpflichtigem innergemeinschaftlichem Erwerb 19% Vorsteuer und 19% Umsatzsteuer
  6. Tragen Sie den Steuersatz zur Berechnung des Sollwerts ein. Zum Beispiel: 19,00
  7. Definieren Sie die Steuerkonten.
    1. Klicken Sie auf [Hinzufügen].
    2. Wählen Sie über die Auswahlhilfe die Steuerkonten aus.

      Zum Beispiel:

      Kontonummer Kontoname
      1774 Umsatzsteuer aus innergemeinschaftlichem Erwerb 19%
  8. Sichern Sie Ihre Eingaben.

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Finanzen/Position_hinzufuegen 834 erp_business