Support Center - Konten bei Position splitten

Scopevisio Cloud Software


Konten bei Position splitten

Nutzen Sie den Tabellenmodus, um für eine Position des Kontoauszugs einen Kontosplit zu hinterlegen, z.B. wenn Sie auf mehrere Personenkonten buchen wollen.
 
  1. Wählen Sie Menü > Banken > Kontoauszüge.
  2. Markieren Sie in der Übersicht den Kontoauszug, dessen Positionen Sie buchen wollen.
  3. Klicken Sie auf [Details anzeigen].
  4. Klicken Sie auf [Zuordnungsregeln anwenden].

    Die hinterlegten Zuordnungsregeln werden auf den Kontoauszug angewendet. Passen Sie ggf. die Regeln über den Link Zuordnungsregeln bearbeiten an. Bei erfolgreicher Zuordnung werden die Positionen mit Konten bei Position splitten gekennzeichnet.

  5. Bearbeiten Sie die Positionen, die nicht automatisch zugeordnet wurden.
    1. Markieren Sie die Position in der Tabelle Kontoauszugsdetails.
    2. Klicken Sie auf [Tabellarisch bearbeiten].

      Das Formular Zuordnung bearbeiten (tabellarisch) öffnet sich. In der Tabelle wird die Buchung der Position angezeigt.

    3. Klicken Sie auf [Zeilen splitten].

      Die Buchungszeile in der Tabelle wird dupliziert und die Beträge werden entsprechend des Gesamtbetrags der Umsatzzeile automatisch angepasst. Wiederholen Sie das Splitten gemäß des Umfangs des geplanten Splitts.

    4. Passen Sie in der Tabelle die Beträge entsprechend Ihrer Splittbeträge an.
    5. Fügen Sie einen Belegtext je Zeile ein.
    6. Speichern und verlassen Sie das Formular..
  6. Klicken Sie auf [Buchen].

    Das Buchungsprotokoll wird angezeigt. Die Position wird als "gebucht" markiert. Die Kontoauszugsnummer wird im Beleg als Buchungsnummer eingetragen.

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Finanzen/Konten_bei_Position_splitten 902 erp_business