Support Center - Kassenbuch Einstellungen

Scopevisio Cloud Software


Kassenbuch Einstellungen

Wenn Sie ein Kassenbuch neu einrichten, müssen Sie es einer Gesellschaft und einem Sachkonto zuordnen.

 

  1. Wählen Sie im Menü Buchhaltung > Kassen > Kassenübersicht. (Scopen: Kassen)
  2. Klicken Sie auf Kassenbuch Einstellungen  Kasse hinzufügen.

    In der Übersicht wird ein neues, leeres Kassenbuch angezeigt.

  3. Öffnen Sie das Menü für das Kassenbuch über Kassenbuch Einstellungen und wählen Sie den Punkt Einstellungen.
  4. Tragen Sie eine Bezeichnung ein, unter der das Kassenbuch in der Übersicht angezeigt wird.
  5. Ordnen Sie über die Auswahlhilfe das Kassenbuch einer Gesellschaft zu. Klicken Sie anschließend auf Verbinden. Anmerkung: Erst nach dem Verbinden können Sie die zur Gesellschaft gehörenden Konten und Dimensionen auswählen sowie die Bewegungen in der Anwendung Finanzen buchen.
  6. Bestimmen Sie das Sachkonto, über das das Kassenblatt abgeschlossen werden soll.
  7. Legen Sie die Art der Kasse fest. Barkassen können niemals einen negativen Saldo haben; wird die Kasse als Verrechnungskonto geführt (z. B. Mastercard), kann sie temporär auch negativ sein.
  8. Für Kassenblätter kann eine Periode festgelegt werden. Es ist möglich, die zeitliche Gültigkeit eines Kassenblattes auf einen Tag, eine Woche, einen Monat oder ein Kalenderjahr zu beschränken. Dementsprechend können nur Kassenbewegungen erfasst werden, die innerhalb des gewählten Zeitraums liegen. Anfangs- und Enddatum der aktuellen Periode werden im Kassenblatt angezeigt.  
  9. Die Periodizität bestimmt die Dauer eines Kassenblatts sowie die datumsgenaue Zuordnung der Belege. Dabei beziehen sich die Perioden auf die Kalenderwoche, den Kalendermonat und das Kalenderjahr.
  10. Automatische Belegnummerierung: Für die Kassenbewegungen wurde ein automatischer Zähler implementiert, der als externe Belegnummer in die Finanzbuchhaltung übertragen wird. Die Nummer setzt sich folgendermaßen zusammen: "K" + „Name der Kasse“ + "Jahreszahl" + "Kassenblattnummer" + Zähler. Um die Automatik zu aktivieren, setzen Sie in den Einstellungen die Checkbox „Belegnummer automatisch hochzählen“ auf „Ja“.
  11. Unter Sammlung der Kassenbelege können Sie eine Teamworksammlung auswählen, auf die Sie bei der Eingabe von Kassenbewegungen über den entsprechendeen Button zugreifen können um einen Beleg mit einer Ausgabe zu verknüpfen.
  12. Aktivieren Sie die Checkboxen für die Dimensionen, die im Kassenbuch zur Verfügung stehen sollen.
  13. Definieren Sie ggf. die Belegtexte und zugehörige Konten.
  14. Sichern Sie Ihre Einstellungen und schließen Sie das Formular.
Anleitungen
Geschäftsvorfälle definieren
Kassenbewegung erfassen

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Finanzen/Kassenbuch_einrichten 941 erp_business