Support Center - HBCI- Zugang einrichten

Scopevisio Cloud Software


HBCI- Zugang einrichten

  1. Wählen Sie im Menü Ihre Daten können Sie unter Global > Stammdaten > Banken > Online Banking einrichten und klicken Sie auf [Hinzufügen].
  2. Tragen Sie in das Feld Name des Zugangs eine Bezeichnung ein, unter der der Zugang in der Übersicht aufgelistet wird.
  3. Tragen Sie Ihre Bankleitzahl in das gleichnamige Feld ein oder bestimmen Sie sie über die Auswahlhilfe.
    Anmerkung: Sowohl unter Experteneinstellung als auch unter Konsole, können Sie den HBCI Zugang konfigurieren. Bei der Auswahl des Kreditinstituts werden die notwendigen Einträge automatisch gesetzt.
    Der Name des Kreditinstitutes wird automatisch ergänzt.
  4. Tragen Sie Ihre HBCI-Zugangsdaten (Zugangskennung und Kundenkennung) und Ihren Online Banking Pin ein.
  5. Anmerkung: Wenn Sie die PIN hier nicht eintragen, werden Sie immer separat aufgefordert diese einzugeben.
  6. Klicken Sie auf Konten von der Bank abrufen. Das Formular Kontenauswahl öffnet sich mit allen zu dem Zugang gehörenden Konten (z. B. Girokonto mit untergeordneten Konten und Kreditkartenkonto).
  7. Aktivieren Sie die Checkbox HBCI- Zugang einrichten bei den Konten, die Sie zur Online Umsatzabfrage verwenden wollen.
  8. Klicken Sie auf Auswahl übernehmen.
    Anmerkung: Beachten Sie, dass beim erneuten Öffnen des Formulars Kontenauswahl die Zeile mit dem zuvor übernommenen Konto ausgegraut ist und nicht mehr verändert werden kann.
Der HBCI Zugang ist nun eingerichtet. Sie können die Online Umsatzabfrage nutzen.
 
Wichtig: Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass es in Deutschland Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Online Abfrage der Kontoumsätze im HBCI/ FinTS Verfahren wegen der Eingabe der PIN außerhalb der bankeigenen Online-Banking-Systeme bei etwaigen Missbrauchsfällen zu einer Haftungsverlagerung führen kann; d.h. im Missbrauchsfall ein Schaden vom Kunden zu tragen ist. Bis heute ist uns kein Schadens-/Betrugsfall durch Eingabe der PIN über unsere Systeme bekannt. Bitte informieren Sie sich im Zweifel bei Ihrem Bankinstitut über die Zulässigkeit der PIN und/oder TAN Eingabe.

Im Rahmen der Konfiguration können ebenso wie beim Online-Banking Fehler bei der Eingabe zur Sperrung Ihres Bankkontos führen. Beachten Sie bitte, dass Ihre Zugangsdaten für das Online Banking bei Ihrem Kreditinstitut nicht identisch mit Ihren HBCI-Zugangsdaten sein müssen. Hinweise zu Besonderheiten des HBCI-Zugangs bei Ihrem Kreditinstitut finden Sie hier.

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Finanzen/HBCI-_Zugang_einrichten 884 erp_business