Support Center - Geschäftsfall in der Buchungsmaske erfassen

Scopevisio Cloud Software


Geschäftsfall in der Buchungsmaske erfassen

Erfassen Sie die Belege und bereiten Sie die Buchungen vor. Bearbeiten Sie die Zahlungsbedingungen und merken Sie ggf. die Belege für das Ausziffern vor. Überführen Sie die erfassten Belege in den Buchungsstapel, um sie von dort aus zu buchen.

  • Wählen Sie im Menü Buchhaltung > Buchen > Stapelbuchen.Formular Link zu Geschäftsfall in der Buchungsmaske erfassen  zum Formular
  • Bestimmen Sie ggf. über die Auswahlliste die Belegart.
  • Tragen Sie in den Feldern Buchungsdatum, Externes Belegdatum, Externe Belegnummer und Interne Belegnummer die Belegdaten ein. Die Externe Belegnummer ist bei Personenkontos Pflichtfeld. Anmerkung: Das Buchungsdatum bestimmt die Zugehörigkeit zur Buchungsperiode, wie in den Geschäftsjahren definiert.
  • Wählen Sie ggf. die Abschlussperiode aus. Das Auswahlfeld ist nur sichtbar, wenn für das Geschäftsjahr Abschlussperioden definiert sind und das Buchungsdatum auf den letzten Tag des Geschäftsjahres gelegt ist.
  • Tragen Sie in den Belegfeldern die entsprechenden Werte ein. Wenn an der Buchung ein Personenkonto beteiligt ist, haben Sie die Möglichkeit weitere Angaben zu dem Posten zu machen bzw. diesen für eine Auszifferung vorzumerken. Außerdem wird das Feld Zahlungsbedingung aktiv. Sofern eine Zahlungsbedingung beim beteiligten Kreditor/Debitor in den Stammdaten hinterlegt ist, wird diese angezeigt bzw. zurückgesetzt, wenn das Personenkonto wieder entfernt wird oder Sie die Seiten tauschen.
    1. Tragen Sie in der Spalte Konto jeweils die Konten für die Buchungen in den Zeilen Soll oder Haben ein. Über [Soll splitten] bzw. [Haben splitten] (Alternativ: Strg + N ) fügen Sie eine weitere Zeile Soll oder Haben hinzu und die Spalte Teilbetrag wird eingeblendet. Einschränkung: Sie können nur eine Seite splitten.

      Mit einem Klick auf den Button Info zu Geschäftsfall in der Buchungsmaske erfassen öffnen Sie das Kontoblatt des eingetragenen Kontos.

    2. Ergänzen Sie weitere Angaben. Bei gesplitteter Seite ist der Teilbetrag verpflichtend.
    3. Klicken Sie auf das Infofeld Zahlungsinformationen und machen Sie im Formular Offener Posten weitere Angaben.
    4. Über den Button [Hinzufügen] unter der Auszifferungstabelle können Sie aus der Auswahlliste Posten auswählen und zur Auszifferung vormerken.
  • Tragen Sie Belegtext und Betrag ein. Bei gesplitteten Seiten wird der Betrag automatisch ermittelt.
  • Bestimmen Sie über die Auswahlliste Brutto/Netto, wie der Betrag in die Buchung einfließen soll.
  • Wechseln Sie gegebenenfalls die Währung über die Auswahlhilfe und tragen Sie einen Wechselkurs ein. Der Wechselkurs wird unabhängig von der Hauswährung immer im Verhältnis zum Euro eingegeben. Z.B. 1 Euro entspricht 1,27772 US Dollar zum aktuellen Datum. Dann ist der Wert 1,27772 als Wechselkurs einzugeben.
  • Klicken Sie auf [Übernehmen].
    • Tipp: Wenn an der Buchung Personenkonten beteiligt sind, können Sie über Strg + E offene Posten zum Ausziffern vormerken. In der Buchungsmaske wird die Buchung in der Tabelle Buchungsstapel angezeigt. Über die Checkbox 'Einfache Ansicht' können Sie die Darstellung reduzieren. Im Dialogbuchen wird der Beleg direkt gebucht. Wichtig: Ein Überprüfen findet nicht beim Übernehmen, sondern erst beim Buchen statt. Eine Überprüfung, ob im Soll und Haben dasselbe Konto verwendet wird, findet nicht statt.
  • Über [Neue Buchung] leeren Sie die Buchungsmaske und können einen neuen Beleg erfassen. Anmerkung: Sie können Felder aus der Buchungsmaske als Schleppfelder markieren. Deren Einträge werden nicht gelöscht und nicht zurückgesetzt. Sie werden "mitgeschleppt". Alternativ können Sie über Duplizieren den im Buchungsstapel markierten Beleg erneut als Vorlage einlesen.
 
Vorheriges Thema: Legen Sie Ihre Eröffnungsperiode an
Nächstes Thema: Rechnung unter Rechnungseingänge erfassen
 
Gehört zu:
Scopevisio FINANZEN Business - Start
Buchen

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Finanzen/Geschaeftsfall_in_der_Buchungsmaske_erfassen 530 erp_business