Support Center - Lizenzmodell der Scopevisio

Scopevisio Cloud Software


Lizenzmodell der Scopevisio

 
Wir, die Scopevisio, sind darauf bedacht ein einfaches, transparentes und äußerst faires Lizenzmodell unseren Kunden anzubieten. Zielsetzung ist nahe an ein echtes "pay per use" zu kommen, also ein "bezahlen Sie nur, was Sie auch nutzen".
 

Bei Scopevisio bezahlen Sie eine transparente Dienstleistungsgebühr:
 

pro Lizenz / pro Anwendung / pro Tag.
 

Lizenzen die Sie im Rahmen dieses Dienstleistungsvertrages hinzu buchen oder zurückgeben werden monatlich im Nachhinein tagesgenau abgerechnet.
 

Dieses Geschäftsmodell entspricht dem eines Versorgungsunternehmens z.B. für Strom, Wasser oder Telefon. Die Scopevisio AG übernimmt entsprechend als Hersteller, Betreiber und Anbieter einer komplexen Unternehmenssoftware alle Dienstleistungen, ob Betrieb, Rechenzentrum, Sicherung und Sicherheit, Verfügbarkeit, Weiterentwicklung, Support, Pflege und Update. Als Kunde verfügen Sie über einen IP-Zugang und ein internetfähiges Endgerät – fertig.
 

Rechtlich gehen Sie mit uns einen unbefristeten Dienstleistungsvertrag ein, den Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen mit einer Frist von 14 Tagen schriftlich kündigen können. Ein solches Dienstleistungsverhältnis ist international unter dem Begriff "Software as a Service" (SaaS) bekannt. Lesen Sie mehr zu dem Vertragsverhältnis in der Zusammenfassung: „Vertragsbedingungen leicht und verständlich".

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Allgemein/Lizenzmodell 1697 erp_business