Support Center - Kontakt anlegen

Scopevisio Cloud Software


Kontakt hinzufügen

Erfassen Sie Kundeninformationen, auf die Sie beim Erstellen von Angeboten und Rechnungen zurückgreifen können.
 
  1. Wählen Sie im Menü Kontakte > 'Kontaktart' Kontakt anlegen  zum Formular
  2. Klicken Sie auf [Hinzufügen].
  3. Wählen Sie nun aus, ob Sie einen Personen- oder Gesellschaftskontakt hinzufügen möchten.
    • Hinweis: Aufgrund dieser Unterteilung können Sie genau die Informationen zu dem Kontakt eingeben, die Sie auch wirklich benötigen. So können bei einem Personenkontakt Daten wie Geburtsdatum oder Arbeitgeber eintragen, bei einem Gesellschaftskontakt hingegen Personenkontakte als Angestellte verknüpfen oder Daten wie Branche oder Gesellschafter.
  4. Hinterlegen Sie die Kontaktdaten:
    1. Tragen Sie je nach Typ den Namen der Firma bzw. den Nachnamen der Person ein.
    2. Mit den Plussymbolen können Sie bspw. unter dem Punkt 'Telefonnummer' weitere Telefonnummern hinzufügen.
    3. Möchten Sie eine weitere Adresse hinzufügen, klicken Sie auf die Adressart neben der Überschrift 'Adresse' und klicken Sie auf die Adressart, die Sie hinzufügen möchten.
  5. Speichern Sie Ihre Eingaben.
  6. Sie können die Anzeige Ihrer Kontaktinformationen personalisieren, indem Sie die Geschäftsobjekte per Drag und Drop an eine andere Position verschieben, weitere Geschäftsobjekte hinzufügen oder ausblenden,  Informationszeilen ausblenden oder benutzerdefinierte Felder hinzufügen. Weitere Informaitonen erhalten Sie im nächsten Schritt.

Manuelle Einteilung von Kontakten in Lead, Interessent oder Kunde

Zur Unterstützung Ihrer Vertriebsaktivitäten, werden Kontakte in Leads, Interessenten und Kunden unterteilt. Die Unterteilung in Interessenten und Kunden erfolgt durch das System, sobald bspw. eine Verkaufschance oder eine Rechnung für einen Kontakt erstellt werden. Sie können die Einteilung jedoch auch manuell vornehmen.

  1. Öffnen Sie den Kontakt, dessen Status Sie ändern möchten.
  2. Klicken Sie auf die Überschrift des Geschäftsobjekts 'Angaben zu Gesellschaft' bzw. 'Angaben zur Person' und wählen Sie 'Datenfelder ein- und ausblenden'.
    • Wenn Sie den Hinweis 'Zugriff verweigert. Fehlende Berechtigung' erhalten, wenden Sie sich an Ihren Administrator. Dieser kann das Recht der Bearbeitung der Geschäftsobjekte wiederherstellen. Nähere Informationen finden Sie hier: Rechtemanagement
  3. Markieren Sie in der Tabelle die ersten drei Zeilen (Lead, Interessent, Kunde) mit einem Häkchen und speichern Sie Ihre Änderungen.
  4. Sie haben nun die Auswahlfelder, in der Sie den Status Ihrer Kontakte bestimmen können, den Kontaktdetails hinzugefügt.
  5. Wählen Sie nun den Status aus, den Sie dem Kontakt vergeben möchten und speichern Sie Ihre Änderungen.

Gehört zu: Kontaktmangement

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Allgemein/Kontakt_anlegen 1189 erp_business