Support Center - Regeln für Layouts hinzufügen

Scopevisio Cloud Software


Regeln für Layouts hinzufügen

  1. Vergeben Sie eine Nummer, oder lassen Sie sich eine fortlaufende Nummer vorschlagen.
  2. Vergeben Sie eine Bezeichnung für die neue Regel und falls gewünscht einen Farbcode.
    • Hinweis: Die gewählte Nummer oder der Farbcode haben keinen Einfluss auf die Priorisierung der Regel.
  3. Wählen Sie zunächst, ob eine der nachfolgenden Bedingungen zutreffen muss, damit die vordefinierte(n) Aktion(en) durchgeführt werden.
  4. Klicken Sie auf den Link 'Neuer Eintrag' um einen Bedingung oder eine Aktion hinzuzufügen.
  5. Als Aktion können Sie die Verwendung einer bestimmten odt-Datei, eines Einleitungstext oder Schlusstext bestimmen und die Aktionen kombinieren.
  6. Die Regeln für die Textbausteine greifen nur, wenn kein Standardtextbaustein für den Abrechnungstyp definiert ist.
  7. Die oberste Regel (= Regel mit der niedrigsten Nummer) greift zuerst, deshalb sollten die Regeln die Reihenfolge „vom Speziellen zum Allgemeinen“ beinhalten.
  8. Als Bedingung können bspw. ausgewählt werden:
  • Sprache
  • Beleg enthält Produkte mit Rabatt
  • Kundentyp: Umsatzsteuerausweis, Reverse-Charge-Vermerk
  • Zahlungsart: SEPA-Lastschrift, Überweisung
  • Belegtyp
  • eCommerce Konto

Speichern Sie Ihre neue Regel mit dem Diskettensymbol.

Gehört zu: Abrechnungseinstellungen

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Abrechnung/Regel_hinzufuegen 2477 erp_business