Support Center - Nummernkreise konfigurieren

Scopevisio Cloud Software


Abrechnungskreise bearbeiten

Bestimmen Sie den Zählerstand und das Format der automatisch vergebenen Angebots- oder Rechnungsnummern.

  1. Wählen Sie im Menü Global > Stammdaten > Abrechnung > Abrechnungskreise bearbeiten (Scopen: Nummernkreis) Nummernkreise konfigurieren  zum Formular
  2. Bestimmen Sie das Jahr, für das die Nummernkreise angezeigt werden sollen.
  3. Klicken Sie auf den Link des Nummernkreises, den Sie bearbeiten wollen.
  4. Ändern Sie den Zählerstand auf die nächste zu vergebende Nummer.
  5. Definieren Sie das Format des Nummernkreises:
    1. Bestimmen Sie die Zählwerte des Nummernkreises, indem Sie auf Zähler klicken und über das Panel die Anzahl der Stellen des Zählers bestimmen und festlegen, ob führende Nullen angezeigt werden sollen.
    2. Legen Sie fest, ob und in welcher Form das Datum im Nummernkreis integriert werden soll, indem Sie auf Datum klicken und aus den Datumsformaten auswählen. Anmerkung: Die Jahresangabe bezieht sich immer auf das aktuelle Kalenderjahr. Wenn Sie einen Jahresbezug herstellen wollen, der vom Kalenderjahr abweicht (z.B. bei einem unterjährigen Geschäftsjahr) verwenden Sie hierfür die Symbole.
    3. Fügen Sie ggf. Trennzeichen oder Kopf- bzw. Schlusszeichen hinzu, indem Sie auf Symbole klicken und über das Panel die einzelnen Zeichen bestimmen.
    4. Ordnen Sie im Feld Format die einzelnen Elemente nach Ihren Wünschen an. Löschen Sie, indem Sie das entsprechende Element "herausziehen".
  6. Speichern Sie Ihre Eingaben.

Gehört zu: Abrechnungskreise bearbeiten

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Abrechnung/Nummernkreise_konfigurieren 1202 erp_business