Support Center - Der Scopevisio ABRECHNUNG Basisprozess

Scopevisio Cloud Software


Der Scopevisio ABRECHNUNG Basisprozess

Scopevisio ABRECHNUNG sichert einen durchgängigen Belegfluss vom Angebot bis hin zur Rechnung. Mit Scopevisio ABRECHNUNG behalten Sie somit stets den Überblick über sämtliche Angebote, Aufträge und Rechnungen. Alle Aufstellungen können Sie außerdem nach individuellen Vorgaben filtern.

Vom Angebot zur Zahlung

In Scopevisio ABRECHNUNG verstehen wir unter einem durchgehenden Belegfluss, dass Sie die im ersten erstellten Beleg erfassten Daten für jeden weiteren Beleg automatisiert weiterverwenden.

Indem Sie z.B. ein Angebot in einen Auftrag überführen, werden die Daten automatisch im nächsten Beleg übernommen. Wenn Sie Scopevisio ABRECHNUNG  zusammen mit Vertrieb und Finanzbuchhaltung nutzen, erfolgt die Übergabe der relevanten Daten an die jeweiligen Anwendungen.

Stammdaten

Ein bestimmtes Set an Stammdaten erleichtert das Erstellen von Belegen, da immer wieder auf diese Daten zurückgegriffen werden kann.

Die eigenen Firmendaten werden auf den Belegen ausgegeben. Der Produkt- bzw. Dienstleistungskatalog sorgt dafür, dass Sie immer wieder auf die Datensätze zugreifen können. Sie können einen existierenden Produktkatalog einfach importieren.

Sofern Sie bereits Kundendaten erfasst haben können Sie problemlos auf diese zugreifen.

Im Kapitel Erste Schritte finden Sie Anleitungen, wie Sie die Stammdaten anlegen.

Der Belegfluss in Scopevisio ABRECHNUNG

Scopevisio ABRECHNUNG  folgt einem Belegfluss vom Angebot bis zur Rechnung bzw. Zahlung. Die folgende Tabelle stellt den Prozess mit seinen Stufen und dem dazugehörigen Beleg dar.

Stufe Prozessschritt
1

Sie erstellen ein Angebot und übermitteln es an den Kunden (ggf. aus einer Verkaufschance heraus, die in Kontakte und Vertrieb erfasst wurde).

2

Das Angebot in seiner endgültigen Form vom Kunden angenommen und es entsteht ein Auftrag.

2a

Sofern es sich um Produkte handelt wird ein Lieferschein erstellt.

3

Sie schicken dem Kunden eine Rechnung über die gelieferten Produkte bzw. erbrachten Dienstleistungen.

Diese Rechnung wird gebucht.

4 Die Rechnung wird bezahlt und die Zahlung wird erfasst bzw. gebucht.
4a Ggf. erfolgt eine Gutschrift über den in Rechnung gestellten Betrag bzw. einen Teilbetrag.

Sie haben in Scopevisio ABRECHNUNG die Möglichkeit, einzelne Prozessschritte zu überspringen. Sie können z.B. ein Angebot direkt in eine Rechnung überführen oder eine Rechnung erstellen, ohne die vorherigen Stufen auszuführen.

 

Online-Demo

Melden Sie sich zu einer Produktpräsentation an.
Jetzt anmelden

Individuelle Schulung

Gerne schulen wir Sie und Ihr Team vor Ort oder online.
Unverbindlich anfragen

 
200000,380052https://www.scopevisio.com/clientx/edition: business https://www.scopevisio.com/ /help/de/Abrechnung/Der_Faktura_Basisprozess 1178 erp_business