Scopevisio beim CloudComputing Insider Award 2020 nominiert
Unternehmens-News

Scopevisio ist für den CloudComputing Insider Award 2020 nominiert. Unterstützen Sie uns bei der Leserwahl, indem Sie für Scopevisio voten.

03. Juni 2020 329 Aufrufe

Scopevisio beim CloudComputing Insider Award 2020 nominiert

Scopevisio ist auch in diesem Jahr für den CloudComputing Insider Award 2020 der Vogel-IT-Medien nominiert. Stimmen Sie bei der großen Leserwahl für uns ab! Sie finden uns in der Kategorie Software-as-a-Service (SaaS).

Die Leserwahl der Vogel-IT-Medien – die sogenannte Readers´Choice – findet jährlich und mittlerweile zum sechsten Mal statt. Im Rahmen der Abstimmung, die bis Ende August läuft, sind die Leserinnen und Leser aufgefordert, die besten IT-Anbieter des Jahres zu wählen. Die Gewinner erhalten ihre Auszeichnungen im Rahmen einer feierlichen Gala im Herbst in Augsburg. Da wären wir natürlich gerne dabei!

Die Grundlage für die Leserwahl bildet eine redaktionelle Vorauswahl an Unternehmen, die in den Monaten zuvor durch wegweisende Technologien oder besonders vielversprechende Produkte oder Konzepte aufgefallen sind. Im Portal des CloudComputing Insider Award 2020 sind die nominierten Anbieter in folgenden sechs Kategorien gelistet. Die Leserinnen und Leser können aber auch eigene Vorschläge einbringen:

  • Cloud Data Management
  • Cloud Access Security
  • Filesharing & Collaboration
  • Infrastructure-as-a-Service
  • Managed Cloud
  • Software-as-a-Service

Das Mitmachen lohnt sich: Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden zwei Drift-Racer verlost.

Wir freuen uns, wenn Sie in der Kategorie Software-as-a-Service für Scopevisio abstimmen. Hier geht´s zur großen Leserwahl.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie von der Digitalisierung profitieren.

Ihr unverbindlicher Einstieg in die Scopevisio Welt

 
Hosted in Germany GoBD konform PwC zertifiziert
Gemeinsam im
Home-Office
Software für den Mittelstand
Kostenlos aus Solidarität
  • Software zum digitalen Arbeiten
  • Schnelle Software-Einführung
  • Digitale Trainings
  • Tägliche Webinare
  • Keine Kündigung notwendig