Jetzt verfügbar: Das neue Rechnungseingangsbuch

Jetzt verfügbar: Das neue Rechnungseingangsbuch

Sabine Jung-Elsen 08. März 2019 1924 Aufrufe

Wir haben es bereits vielfach angekündigt, jetzt ist es da: das neue Rechnungseingangsbuch. Markus Cramer vom Scopevisio Vorstand stellt es vor.

Mit dem neuen Rechnungseingangsbuch gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung automatisierte Buchhaltung. So nutzen wir zum Beispiel KI-Verfahren, um aus Belegen Daten zu extrahieren. Einzelne Positionsdaten werden mithilfe von künstlichen neuronalen Netzen erkannt, die als lernende Systeme mit der Zeit immer genauer werden.

Flexibel einzurichtende Freigabeprozesse, automatische Benachrichtigungen und die Verwendung von Regeln – all das sind weitere wichtige Vorteile des neuen Rechnungseingangsbuchs. Für Sie als Anwenderin und Anwender wird dadurch das Handling von Eingangsrechnungen einfacher, komfortabler und effizienter. Vor allem aber sparen Sie dadurch Prozesskosten. Und nicht nur das: Sie können auch Skonti besser nutzen und Mahngebühren vermeiden, wenn Workflows um ein Vielfaches schneller durchlaufen werden als zuvor.

Markus Cramer zum neuen Rechnungseingangsbuch

Interessante Features des neuen Rechnungseingangsbuchs

E-Mail-Adressen für Eingangsrechnungen: Für Lieferanten können spezielle E-Mail-Adressen eingerichtet werden, über die Rechnungen automatisiert ins Rechnungseingangsbuch hochgeladen werden (siehe auch Tipps & Tricks).

Dateinamen-Konfiguration: Anwender können definieren, mit welchem Dateinamen Rechnungen im System angelegt werden sollen – zum Beispiel mit Datum, Rechnungsnummer und Lieferant.

Anbindung an Creditreform: Da die Creditreform-Adressdatenbank in Scopevisio integriert ist, lassen sich fehlende Angaben wie etwa Adresszusätze per Mausklick ergänzen.

GoBD-Konformität: Weil jede Änderung an Daten und Dokumenten in Scopevisio protokolliert wird, lässt sich der Bearbeitungsprozess jeder einzelnen Rechnung nachvollziehen.

Mobile Freigaben: Mit REBU2GO können Rechnungen auch von unterwegs geprüft und freigegeben werden.

Das neue Rechnungseingangsbuch ist Teil der integrierten Cloud-Unternehmenssoftware von Scopevisio. Jeder, der eine Scopevisio-Testversion startet oder Scopevisio-Kunde wird, verfügt automatisch über das neue Rechnungseingangsbuch.

Sabine Jung-Elsen

Sabine Jung-Elsen

Sabine Jung-Elsen ist Marketing-Mitarbeiterin bei Scopevisio. Im Blog schreibt sie über Produktneuerungen und hält die Anwender über alles Wichtige aus dem Scopevisio-Universum auf dem Laufenden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie von der Digitalisierung profitieren.

Ihr unverbindlicher Einstieg in die Scopevisio Welt

Hosted in Germany GoBD konform PwC zertifiziert
Hosted in Germany GoBD konform PwC zertifiziert

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Kontakt - Infomaterial
Infomaterial anfordern

Sie haben weitere Fragen, die wir Ihnen beantworten sollen? Wir stellen Ihnen Ihr individuelles Informationspaket nach Ihren Anforderungen zusammen.

Kontakt - Online Demo
Online-Demo vereinbaren

Sie möchten mehr über die Software aus der Cloud erfahren? Wir beantworten Ihre Fragen und zeigen Ihnen welche Vorteile aus der Arbeit mit Scopevisio entstehen.

Kontakt - Rückruf
Rückruf anfragen

Sie haben Fragen oder möchten sich einfach beraten lassen? Vereinbaren Sie einen Rückruftermin. Unsere Experten helfen Ihnen gerne persönlich weiter.